Les 4 étapes du "dry january"

Warum sollten wir #TheJanuaryChallenge annehmen?

Warum sollten wir #TheJanuaryChallenge annehmen ?

Einen Monat lang keinen Alkohol zu trinken und die Beziehung zum Alkohol radikal zu ändern, kann beängstigend sein. Aber diese Anstrengung ist für Ihre körperliche und geistige Gesundheit von echtem Nutzen.


Hier sind die dokumentierten Vorteile:


71 % der Teilnehmer schlafen besser*

88 % der Teilnehmer sparen Geld*

71 % der Teilnehmer verbesserten ihre Konzentrationsfähigkeit*


Hier sind sechs Tipps, wie Sie diese Herausforderung beruhigt meistern können.

1 Nicht in der Nähe von Alkohol sein

Wenn Sie Ihre Chancen optimieren möchten, in dieser Zeit ohne Alkohol auszukommen, besteht der erste Schritt darin, Alkohol aus Ihrem Zuhause zu verbannen.

2 Rechnen Sie damit, wann Alkohol verfügbar sein wird

Der trockene Januar bedeutet nicht, dass es keine geselligen Momente gibt. Man muss sich einfach mit eiserner Disziplin wappnen und lernen, „Nein“ zu sagen. Wenn sich die Gelegenheit zum Konsum nach einem Treffen mit Freunden, während eines Geschäftsessens oder sogar während eines Familienessens ergibt, widerstehen Sie der Versuchung.

3 Gönnen Sie sich etwas

Zur Erinnerung: 88 % der Teilnehmer sparen Geld, was bedeutet, dass Sie über ein Budget verfügen, um sich etwas zu gönnen und sich für diese Mühe zu belohnen. Sie können beispielsweise eine Spendenaktion für eine Reise starten und sich diese Reise als zu erreichendes Ziel vorstellen. Es ist wichtig, den Belohnungskreislauf so anzuregen, dass er den ganzen Monat über anhält.

Kaufen Sie sich statt eines Glases Wein oder Bier etwas oder tun Sie etwas anderes, das Ihnen ein gutes Gefühl gibt. Lust auf Schokolade? Iss etwas Schokolade. Möchten Sie diesen Film zum elften Mal sehen? Tue es !

4 begleitet werden

Alleine ist es nicht sehr anregend, aber in der Gruppe wird es schnell zu einer motivierenden Herausforderung.

Versammeln Sie eine Gruppe von Freunden, um sich gegenseitig zu motivieren, und treffen Sie sich bei einem alkoholfreien Getränk.

5 Füllen Sie Ihren Zeitplan aus

Im Januar ist es kalt und die Tage sind kurz ... umso mehr sind Ihre Aktivitäten aufgrund von COVID-19 eingeschränkt. Es ist an der Zeit, diese kostbare Zeit zu nutzen, um neue Dinge zu lernen, neue Hobbys zu haben und warum nicht ein neues Projekt in Angriff zu nehmen?

Haben Sie schon immer davon geträumt, tanzen oder ein Instrument spielen zu lernen? Es ist wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt ... Vor allem, weil Sie mit dem Geld, das Sie sparen werden, vielleicht ein paar Unterrichtsstunden bezahlen können! Und warum nicht ein neues Instrument?


6 Nehmen Sie ein Nahrungsergänzungsmittel

Eine völlig natürliche Entgiftung, die Ihre Ausscheidungsorgane dazu anregt, die angesammelten giftigen Stoffwechselprodukte loszuwerden. HANG-OVER kann 20 Tage lang in einer Menge von 1 Tablette pro Tag eingenommen werden, um Ihren Körper mit dem zu versorgen, was er zur Entgiftung benötigt. Es hilft, Energie wiederzugewinnen, den Körper zu rehydrieren, die Ausscheidung von Alkohol zu fördern, oxidativen Stress zu reduzieren und die Schlafqualität zu verbessern.


*Ergebnisse der Studie der University of Sussex

Découvrez nos solutions bien-être, Hang Over et Aquapop, pour améliorer votre quotidien. Adoptez-lès dès maintenant et ressentez la différence !


Découvrir
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar